Tanzstundenabschlussball der Tanzschule Lutz Becker in Neukirchen
 
Es war wieder einer der Tage wo man oder auch Frau sich jung fühlt : Wer kann sich nicht an seinen Tanzstundenabschlussball erinnern!
Erstmals in tollen Roben oder im Anzug, erstmals mit zittrigen Knien neben der Tanzpartnerin, angeschaut von 250 erwartungsvollen Eltern und Verwandten.
Doch man muss durch, aufstehen und den Tango, den Cha Cha und Wiener Walzer aufs Parkett gelegt! Stolz wenn es gut klappt, stolz wenn es weniger klappt und immer das Haupt erhoben.
Dann natürlich die ersten Gläser Sekt oder das Bier, vom Onkel heimlich einen Schnaps, einfach ein tolles Gefühl.
Der erste wichtige Schritt zum Erwachsensein liegt hinter ca. 40 jungen Menschen.
Es war ein wunderbarer Abend im Kulturhaus mit den jungen Leuten und den Eltern, die eigentlich alle durch meine Discozeit geprägt und gegangen sind. Da spüre ich, dass 50 Jahre DISCO 2000 nicht umsonst waren!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
(Zum Vergrössern auf die Bilder klicken)
 


zurück


© 2003 by ivoheckmann.de | visits:629296 | Statistik
powered by tagger ® | tagger